Kategorie: Startseite

Tea-Time-Lunch: Strukturbiologie & klinische Forschung

Anwendungsmöglichkeiten und Synergien stehen im Fokus der Veranstaltung, zu dem die Wissenschaftliche Gesellschaft der Ärztinnen und Ärzte in der Steiermark und Med Uni Graz am 17. Oktober 2019 einladen.

Angelika Krebs vom Zentrum für medizinische Forschung der Med Uni Graz möchte Interessierte auf die Tea-Time-Lunch mit Fokus Strukturbiologie & klinische Forschung aufmerksam machen: „Informationen über die dreidimensionale Anordnung der Atome in Biomolekülen und makromolekularen Komplexen sind notwendig, um deren Funktion und Wirkungsweise besser verstehen zu können.“

Der steirische Life-Science-Boom

Das Wirtschaftsmagazin Spirit of Styria hat sich für die aktuelle Ausgabe steirische Innovationen angesehen, die den Weltmarkt erobern. Auch über die ZWT-Mieter wird dabei berichtet.

„Kaum eine steirische Einrichtung spiegelt die enge Vernetzung von medizinischer Forschung und industrieller Umsetzung so prägnant wider wie das ZWT …“, ist im Spirit of Styria zu lesen.

Sichern Sie sich die letzten Tickets für TEDx Med Uni Graz!

Exklusiv für die ZWT-Community: 2 Tickets für die ausverkaufte TEDx Med Uni Graz am 13. September 2019.

Von Zukunftsforscher Matthias Horx über AI-Experten Andreas Holzinger bis hin zu Erik Steinfelder (BBMRI-ERIC) und Kurt Zatloukal (BBMRI.at): Mit Speakern aus unterschiedlichen Bereichen widmet sich die TEDx Med Uni Graz am 13. September 2019 dem Thema „Think Creative! Be Innovative“.

Artificial Intelligence für Life Sciences

Wie entwickelt sich Künstliche Intelligenz in der Medizin? Antworten liefert der dritte AI Styria Stammtisch mit Fokus „AI & Health Care“, zu dem Human.technology Styria am 26. September 2019 lädt.

Im Rahmen der Veranstaltung geben Experten einen Einblick in aktuelle Forschungsthemen und medizinische Herausforderungen rund um das Thema Artificial Intelligence.

Förderung für nachhaltige Innovationen

Bis zu 200.000 Euro Zuschuss sind im Rahmen des aws Digital Innovation Call möglich. Gefördert werden Projekte, die einen Beitrag zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der UNO leisten.

Zu diesen Zielen zählen unter anderem Gesundheit und Wohlergehen; Industrie, Innovation und Infrastruktur sowie nachhaltiger Konsum und Produktion.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen