Schwarzes Brett

Ausgezeichnete Forschungsprojekte

Mit dem Best-Performance-Award 2020 prämierte JOANNEUM RESEARCH seine besten Projekte.
Eigentlich wird der Best-Performance-Award – der Wissenschaftspreis von JOANNEUM RESEARCH – jährlich im Rahmen der Zukunftskonferenz vergeben. Heuer fand das Voting aufgrund der Covid-19-Entwicklungen erstmalig virtuell statt. Gleich 2 im ZWT angesiedelte Forscher sind unter den Gewinnern: Wir gratulieren!

Notube als Telemedizin-Vorreiter

Die Potenziale von Videokonferenzen haben sich in den letzten Wochen in vielen Bereichen gezeigt – auch über das Homeoffice hinaus. Notube, ehemaliger Mieter im ZWT, setzt bereits seit Jahren auf digitale Kommunikationsformen und Telemedizin zur Behandlung von frühkindlichen Essstörungen in aller Welt.

„Obwohl Telemedizin in Österreich bislang wenig verbreitet war, setzen wir seit 2009 darauf. Wir betreuen Kleinkinder mit Essstörungen und ihre Familien in aller Welt, das wäre ohne Telemedizin nicht möglich“, sagt Geschäftsführer Wolfgang Kratky.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen