Veranstaltungen

07
Nov

Wie verändert Digitalisierung die med. Diagnostik?

Der erste Workshop der Initiative DIGI-B-CUBE (Digital Innovations Disrupting Medical Diagnostics Value Chain) findet am 7. November in Linz statt.

Der Workshop hat das Ziel, gemeinsam mit KMU aus dem Medizin- und Gesundheitsbereich die Innovationsbarrieren der Wertschöpfungskette der medizinischen Diagnostik aufzuzeigen.

19
Nov

Cell Culture & Cell Assays Hands-On Workshop

Themen des Workshops am 19. November 2019 sind unter anderem „zero gravity cell culture“ sowie „top-notch tissue clearing for imaging“.

Organisiert wird der Workshop von der Med Uni Graz und OLS OMNI Life Science.

10
Okt

Eröffnungsfeier des Bistros [das O]

Am 10. Oktober 2019 lädt das neue Bistro im ZWT zur offiziellen Eröffnung. Seien Sie mit dabei! Infos zu Mitarbeiterzuschüssen etc. erhalten die ZWT-Mieter am 24. September 2019.

Seit wenigen Tagen hat man im [das O] bereits die Qual der Wahl zwischen der saisonalen Styria-Bowl, „O’Bacht“-Frühstück, „Veggie Klub“-Sandwich, Salaten und vielem mehr. Auch gibt es täglich wechselnde Menüangebote. Feiern Sie mit Standortleiter Mathias Schweiger, dem Team von Gaumenglück und der ZWT-Geschäftsführung die offizielle Eröffnung.

16
Okt

ZWT-Frühstück: Female Life Science Power

Das ZWT lädt gemeinsam mit dem HTS zu einem weiteren Vernetzungsevent. Im Fokus steht diesmal „Female Life Science Power“.

In gewöhnter Manier gibt es nach kurzen 5-Minuten-Keynotes ausreichend Zeit für Austausch bei einem Frühstück. Erstmals findet das Vernetzungsevent im neuen Bistro [das O] statt.

17
Okt

Tea-Time-Lunch: Strukturbiologie & klinische Forschung

Anwendungsmöglichkeiten und Synergien stehen im Fokus der Veranstaltung, zu dem die Wissenschaftliche Gesellschaft der Ärztinnen und Ärzte in der Steiermark und Med Uni Graz am 17. Oktober 2019 einladen.

Angelika Krebs vom Zentrum für medizinische Forschung der Med Uni Graz möchte Interessierte auf die Tea-Time-Lunch mit Fokus Strukturbiologie & klinische Forschung aufmerksam machen: „Informationen über die dreidimensionale Anordnung der Atome in Biomolekülen und makromolekularen Komplexen sind notwendig, um deren Funktion und Wirkungsweise besser verstehen zu können.“

26
Sep

Artificial Intelligence für Life Sciences

Wie entwickelt sich Künstliche Intelligenz in der Medizin? Antworten liefert der dritte AI Styria Stammtisch mit Fokus „AI & Health Care“, zu dem Human.technology Styria am 26. September 2019 lädt.

Im Rahmen der Veranstaltung geben Experten einen Einblick in aktuelle Forschungsthemen und medizinische Herausforderungen rund um das Thema Artificial Intelligence.

10
Sep

FF4U-Event im Technologiepark SPACE ONE

Bei einem FF4U-Event am 10. September 2019 kann man die Mieter des Technologieparks kennenlernen.

In Kooperation mit dem ACstyria Mobilitätscluster und dem Technologiepark SPACE ONE lädt Human.technology Styria zu FF4U in den Technologiepark SPACE ONE.

ZWT-Grillfest

Unter dem Motto „High Five & Good Vibes“ wurde 5 Jahre ZWT gefeiert.

Seit der Eröffnung im Jahr 2014 hat sich das ZWT überaus dynamisch entwickelt. Grund genug für ein gemeinsames Grillfest mit Mietern und Kooperationspartnern, zu dem die ZWT-Geschäftsführung am 13. Juni 2019 einlud. Auch Hellmut Samonigg, Rektor der Medizinischen Universität Graz, war unter den Gästen.

13
Jun

ZWT-Grillfest

High Fives & Good Vibes im ZWT: Grillfest für Mitarbeiter und Kooperationspartner am 13. Juni 2019 – feiern Sie mit uns 5 Jahre ZWT!

Das ZWT hat sich seit der Eröffnung im Jahr 2014 überaus dynamisch entwickelt – die Idee des Wissenstransfers hat Fahrt aufgenommen. Bei einem gemeinsamen Grillfest wird dies nun gefeiert! Unter dem Motto „High Fives & Good Vibes“ gibt es Gegrilltes (Fleisch & Vegetarisches) von der Fleischerei Moßhammer, Musik kommt von DJ Maxwell.

Das Fasten ist in aller Munde. „Nur“ ein Hype oder medizinisch fundiert? Wie setzen steirische Unternehmen medizinisches Wissen in Lösungen für die Menschen um? Antworten darauf lieferte das ZWT-Osterfrühstück am 8. April 2019.

Das ZWT beheimatet nicht nur innovative Life-Science-Unternehmen. Es ist auch eine Plattform, die Life-Science-ExpertInnen aus Theorie und Praxis über das ZWT hinaus vernetzt – damit am Ende medizinische Lösungen für den Menschen entstehen. Eine Maßnahme dazu sind Vernetzungsveranstaltungen wie das ZWT-Osterfrühstück, zu dem man am 8. April gemeinsam mit dem im ZWT angesiedelten Cluster Human.technology Styria lud.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen