Autor: luttenberger

Die Steiermark wird zur Startupmark

Aber was konkret heißt das? Worin liegt der Mehrwert für die Start-ups? Welche neuen Förderangebote speziell für Spin-offs sind geplant? Thomas Mrak, Geschäfts-führer des ZWT und Katharina Deutsch, Projektmanagerin für die Startupmark bei der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG, stellen die neue Initiative vor.

ZWT-Frühstück

Endlich konnte wieder ein ZWT-Frühstück stattfinden: Am 6. Juli traf sich die ZWT-Community auf Einladung von Anke Dettelbacher und Thomas Mrak im Bistro [das O]. Dabei gab es auch Gelegenheit, die neuen Mieter und Spin-offs kennenzulernen.

Aus Wissen Wert schöpfen!

Mit welchen Strategien sichern steirische Impulszentren und Inkubatoren die Vernet-zung zwischen Universitäten und Unternehmen? Was brauchen Start-ups derzeit am dringendsten? ZWT-Geschäftsführerin Anke Dettelbacher diskutierte darüber mit den Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern von ZAT Leoben, Science Park Graz sowie Unicorn am Roundtable des Magazins SPIRIT of Styria.

Mit regelmäßigen „Haut-Selfies“ die Gesundheit verbessern

Rund 1 von 5 Menschen erkranken weltweit an Hautkrebs. Umso wichtiger daher die Früherkennung, die die App SkinScreener über die Handykamera ermöglicht. Das Medizinprodukt wurde vom Start-up medaia im ZWT entwickelt und 2020 gelauncht. Die Steirische Wirtschaftsförderung SFG hat das Start-up mit Venture Capital unterstützt. Seit dem Launch von SkinScreener hat sich einiges getan: MSD Österreich und die Krebshilfe konnten als Partner gewonnen werden und man arbeitet am Markteintritt in Australien.

Kanadische Muffins & österreichisches Rindfleisch

Dass ab 19. Mai wieder Speisen und Getränke vor Ort im [das O] konsumiert werden dürfen, ist nicht die einzige Neuerung. Auch personell gibt es Veränderungen.

Ulrike Hofer ist seit 10. Mai die neue Standortleiterin für [das O] und wird sich neben Renate Sorger um das Wohl der Gäste kümmern. Die gebürtige Bruckerin hat jahrelang gastronomische Erfahrung im Ausland gesammelt – unter anderem 8 Jahre hindurch als Leiterin eines Gastro-Betriebs in Toronto.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen