Monat: August 2016

Grazer Firma sorgt für optimale Blutgasanalyse

Weltweit gibt es Firmen, die Multianalysatoren entwickeln. Mit diesen medizinischen Geräten werden wichtige Vitalparameter im Blut analysiert, um Daten für die Diagnostik und Therapie zu erhalten. Für die Entwicklung dieser Analysatoren und Qualitätskontrolle mit Vollblut wird derzeit weltweit nur ein Film-Tonometer angeboten – und dieses stammt vom Unternehmen MEON Medical Solutions in Graz.

Revolutionäres System für Blutdruckmessung aus Graz

Im neuen ZWT in Graz entwickelt das Startup Impress MedTech ein Verfahren, das ein bisher ungelöstes Problem der Grundversorgung während einer Operation lösen könnte: Ein Gerät, mit dem der Blutdruck pro Herzschlag gemessen werden kann – direkt auf der Haut und ohne dass dazu ein eigener Katheter gelegt werden muss. Das Risiko bei der Operation sinkt dadurch deutlich, außerdem besteht großes Einsparungspotenzial für das Gesundheitssystem, wie zahlreiche Studien bestätigen.

Keine Chance der Infektion

Die Zahl der Pflegebedürftigen in Österreich steigt und damit auch die Problematik der Wundinfektion. Bislang gibt es vor allem für die häusliche Pflege kein System, mit dem man eine Infektion schnell und einfach frühzeitig erkennen kann. Genau hier setzt das Star-tup-Unternehmen Qualizyme an, das dank des neuen Standorts im ZWT mit den For-schungsarbeiten deutlich schneller vorankommt. Das Qualizyme-System funktioniert so unkompliziert und schnell wie ein Schwangerschaftstest und steht kurz vor der dem ersten Praxistest.

Start ins Leben

Die Steiermark setzt weiter auf das Stärkefeld Humantechnologie. Mit dem „Life Science Inkubator“ werden innovative Gründer aus dem Bereich Life Science am ZWT unter-stützt. Ein Überblick, für wen das interessant ist und wie die Unterstützungsmaßnahmen aussehen.

Das ZWT in der Presse

Decide Clinical Software GmbH ist ein Spin-off von JOANNEUM RESEARCH und der Medizinischen Universität Graz, das seit wenigen Monaten am ZWT angesiedelt ist.

Das Decide-Team entwickelt GlucoTab – eine Software, die Ärzte und Pflegepersonal bei der Diabetesbehandlung unterstützt hat.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen