Kategorie: Neuigkeiten

Kontakte, Kontakte, Kontakte

Vor allem als Start-up kann man nie genug davon haben. Das bestätigt auch ZWT-Mieter Decide Clinical Software, eines von 50 teilnehmenden Start-ups bei „Health Tech Hub Styria –Pitch & Partner“ am 15. Jänner 2019.

Mehr als 230 B2B-Meetings, 13 teilnehmende Länder und mehr als 50 Start-ups: Soweit die beeindruckenden Zahlen zum Vernetzungsevent „Health Tech Hub Styria – Pitch & Partner“.

Carbomed bei „2 Minuten 2 Millionen“

Der ZWT-Mieter sorgt weiter für Aufsehen: Mit dem „Fruchtbarkeitstracker“ ist das Unternehmen in der neuen Staffel der Start-up Show von Puls 4 mit dabei!

In den letzten 5 Staffeln wurden bereits 35 Millionen Euro (Cash und Media) in heimische Start-ups investiert. Am 5. Februar 2019 startet die nächste Staffel und eines der Start-ups, das dabei um die Gunst der Investoren rittert, ist Carbomed.

COREMED als Finalist bei PR-Panther

Für die mediale Präsenz rund um die Eröffnung im ZWT wurde COREMED bei den steirischen Landespreisen für Public Relations ausgezeichnet.

Rund 8.000 Stimmen zählte man im Public Voting für den PR-Panther, viele davon für den ZWT-Mieter COREMED. Für die mediale Präsenz rund um die Eröffnung war das Gemeinschaftsprojekt von Medizinischer Universität Graz und JOANNEUM RESEARCH in der Kategorie Wissenschaft bei den steirischen Landespreisen für Public Relations nominiert.

Carbomed im Interview mit der WOCHE

Ab Frühling wird der Zyklus-Tracker ILO in Kärnten produziert, die Crowdfunding-Kampagne läuft überaus erfolgreich: Die WOCHE Graz hat das Carbomed-Führungsduo zum „Business Lunch“ geladen.

„Der ständige Austausch mit der Wissenschaft und Medizin ist uns ein großes Anliegen“, sagt Carbomed-Geschäftsführerin Evi Jesacher. Auch das beschreibt, warum der Standort im ZWT für das Unternehmen von großem Vorteil ist.

Einreichen zum Houskapreis!

Österreichs größter privater Preis für anwendungsnahe Forschung wird 2018 zum 14. Mail vergeben. Eingereicht werden kann bis 30. November.

Der Housakapreis ist mit insgesamt 500.000 Euro dotiert und fördert anwendungsnahe Forschung in Österreich.

Pitching Day für Life-Science-Start-ups

Anmelden bis 14. Dezember 2018 zu HTH Styria Pitch & Partner 2019 – einem völlig neuem Veranstaltungsformat, das Innovationen aus dem Life-Science-Bereich eine Bühne bietet!

In Kooperation mit Israels führenden Biotech-Accelerator Shizim XL lädt HTH Styria zu Pitch & Partner 2019.

Smarte Medizin-Realität

Den aktuellen Medikamenten-Stand in den einzelnen Räumen sieht man gemeinsam mit der Patienten-Belegung auf der Multitouch-Anwendung. Und die Patienten erhalten eine „Zusatz-Visite“ über die Datenbrille.

Die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung bieten auch für den Medizinbereich großes Potenzial. Die damit verbundenen Chancen und Herausforderungen diskutierte man auf Einladung von ZWT, HTS und Med Uni Graz in Kooperation mit Silicon Alps bei „Medizin trifft Technik – Smart Reality“ am 9. Oktober.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen