Blog

Life Sciences im digitalen Wandel

Trotz – oder gerade wegen – des digitalen Wandels: Der Mensch steht in der Medizin nach wie vor im Mittelpunkt. Was das in der Praxis bedeutet, erfährt man bei einem groß angelegten THINK TANK am 2. April 2019.

Das ZWT lädt dazu gemeinsam mit Human.technology Styria, Know-Center und BioNanoNet ein. Hochrangige Experten erläutern den digitalen Wandel in den Life Sciences aus ihrem Blickwinkel – von der Pflege zu Hause über die Forschung bis hin zu Wirtschaft und Gesundheitswesen.


Dienstag, 2. April 2019, 15 bis 19 Uhr

LKH Seminarraumzentrum, Seminarraum 224, Auenbruggerplatz 19, 8010 Graz


Die Inhalte im Überblick:

Begrüßung

  • BioNanoNet: Susanne Resch, Andreas Falk (CEO)
  • Know-Center: Stefanie Lindstaedt (CEO)
  • Human.technology Styria: Johann Harer (CEO)

Keynote von conceplus – Globaler Think Tank und Strategie-Berater

  • „Next-level Technologies/Sensorik in Healthcare“
    Beatus Hofrichter (CEO)

Tyromotion GmbH
Alexander Kollreider (CEO)

Know-Center GmbH
Eduardo Veas

e-nnovation better life solutions GmbH

  • „EMMA – der Mensch im Mittelpunkt der Pflege“
    Thomas Diviak – e-nnovation
    Hermann Stern – Know-Center

„ELGA kann mehr“: Nationale Infrastruktur für e-Health

  • Günter Rauchegger (CEO) – ELGA GmbH

Worldcafé


Aufgrund der begrenzten Ressourcen für diese exklusive Veranstaltung wird um Anmeldung bis 29. März 2019 gebeten.

Nähere Infos und Anmeldung …


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen