Blog

Eine Million Euro für Carbomed

Die Teilnahme an der Start-up-Show war für Evi Jesacher und Bastian Rüther ein voller Erfolg (Credit: Gerry Frank).

Der ZWT-Mieter hat in der neuen Staffel von „2 Minuten 2 Millionen“ auf Puls 4 abgeräumt.

„Wir haben investiert in die Sicherung der Pensionssysteme der Österreicher”, scherzte Investor Hans-Peter Haselsteiner in der Start-up-Show, die am 5. Februar 2019 ausgestrahlt wurde. Gemeinsam mit den Investoren Leo Hillinger und Martin Rohla sagte er bereits in der Show selbst 500.000 Euro zu. Bei den Nachverhandlungen (die Show wurde bereits 2018 aufgezeichnet) haben die bestehenden Investoren die Summe noch verdoppelt. „Mit einer Million Euro haben wir nun ein gutes Startkapital für die Serienproduktion“, freuen sich die Geschäftsführer Evi Jesacher und Bastian Rüther. Bislang hat die Entwicklung des „Fruchtbarkeitstrackers“ rund 2 Millionen Euro gekostet, man arbeitet seit 2013 daran.

Produziert wird Breathe ILO ab sofort von einem Partnerunternehmen in Kärnten. Und: Im Online-Shop kann der „Fruchtbarkeitstracker“ bereits bestellt werden, am Muttertag (12. Mai 2019) startet die Auslieferung.

Bereits 5 Feldstudien hat das mittlerweile 8-köpfige Carbomed-Team durchgeführt, nun fokussiert man auf eine klinische Studie. „Dann kann Breathe ILO auch als Medizinprodukt zugelassen werden. Wir arbeiten dazu mit der Kinderwunschklinik Potsdam zusammen, bis zur Zulassung wird es aber noch ein bis 2 Jahre dauern“, schätzt Rüther.

Auch eine weitere Finanzierungsrunde ist für 2019 noch geplant, Ende des Jahres soll eine Series-A-Runde stattfinden und die internationale Vermarktung starten – vor allem in den USA. Die FDA-Zulassung, die dazu erforderlich ist, hat das Start-up bereits im Auge.

Nähere Infos dazu auch auf TrendingTopics.at.


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen