Blog

Alles sauber …

… und perfekte Bedingungen für die Produktion: Im neuen Reinraum von Qualizyme startet nun das Herstellen von Substraten für den Schnelltest.

Forschung und Produktion sind 2 Paar Schuhe. Und sie benötigen auch jeweils eigene Räume. Nach jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit startet der ZWT-Mieter Qualizyme nun seine Produktion – im neuen Reinraum. Die ZWT-Geschäftsführer Anke Dettelbacher und Thomas Mrak haben den Raum vor wenigen Tagen offiziell an Eva Sigl, Andrea Heinzle und Michael Burnet von Qualizyme übergeben.

Ideale Rahmenbedingungen
Es handelt sich um einen Reinraum der ISO-Klasse 8. Eva Sigl erläutert: „Wir produzieren in diesem Raum einen Teil der biochemischen Substrate, die wir für unseren Schnelltest benötigen. Unser Kunde setzt dabei strenge Qualitätsanforderungen und hier im ZWT sind mit dem Reinraum die Rahmenbedingungen nun ideal, um diese zu erfüllen.“ Neben Sicherheitsschleuse und Schutzanzügen sind auch regelmäßige Partikelmessungen erforderlich – „die Partikelanzahl muss in einem Reinraum sehr gering sein“.

Neue Mitarbeiter
Anfang kommenden Jahres nimmt die Produktion Fahrt auf, „und aller Voraussicht nach wird dadurch auch das Team wachsen“, zeigt sich Sigl optimistisch.

Am Bild:
Einblick in den neuen Reinraum bei der Übergabe: v.l. Thomas Mrak und Anke Dettelbacher (ZWT), Andrea Heinzle, Michael Burnet (Qualizyme/Synovo) und Eva Sigl (Qualizyme)

Fotocredit: ZWT/Lunghammer

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch das Nutzen dieser Website sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen