Kategorie: Expimed

Keine Angst vor der Spinne

Am Zentrum für Wissens- und Technologietransfer in der Medizin (ZWT Graz) entwickelt das Start-up EXPIMED ein System, mit dem Phobien wie Spinnen- oder Höhenangst mittels Virtual Reality (VR) behandelt werden – effizient, kostengünstig und sicher. Diese Innovation zeigt, dass die neuen VR-Brillen auch für medizinische Therapien immenses Potenzial beinhalten. Speziell für gesunde Personen mit nur leichter Sprechangst ist bereits eine erste Demoversion verfügbar.

Keine Angst vor der Spinne

Der ZWT-Mieter EXPIMED entwickelt eine Technologie, mit der man Phobien mithilfe einer Virtual-Reality-Brille bekämpfen kann – u. a. Spinnenphobien.

Darüber hat nun DER STANDARD in der Ausgabe vom 15.03.2016 auf Seite 18 berichtet und auch auf Wirtschaftszeit.at sowie SFG.at war darüber zu lesen.